Protac

Protac Reihe

Etikettierklebstoffe auf Basis von Kasein und Protein oder/und synthetischen Polymeren. Die eingesetzten Rohstoffe entsprechen den FDA-Richtlinien 21 CFR 175.105. Die Konservierung erfolgt frei von Schwermetallen, Phenolen und Formaldehyd und entspricht den geltenden BfR-Richtlinien.

Die Protac-Produktreihe weist produktabhängig folgende Eigenschaften auf:

  • Etikettierung von normalen und schwach vergüteten Glasoberflächen
  • Hohe Anfangsklebkraft
  • Gute Schwitzwasserbeständigkeit
  • Einsetzbar für Nass-, Trocken-, Warmabfüllung bis etwa 40°C
  • Schnelle Trocknung
  • Unter branchenüblichen Bedingungen in der Flaschenwaschanlage gut abwaschbar
  • Speziell für schwierig zu applizierende Etiketten (alu-beschichtetes Papier)
  • Kurze Abbindezeit
  • Besonders guter Tack-Wert auf nassen Oberflächen

cph Protac L1422 kann direkt bei unserem Partner bevazar, eine digitale Einkaufsplattform für die Getränkeindustrie bestellt werden. Bei weiteren Fragen zu unserer Plantac Reihe schreiben Sie uns bitte eine Mail an service@cph-group.com

Industrielle Einsatzgebiete