Nachhaltigkeit bei cph

Wir verzichten auf alles Unnötige. Auf bedenkliche Substanzen zum Beispiel.

Bereits zu einem frühen Zeitpunkt, nämlich in den 80-Jahren, setzt cph Standards in Bezug auf Umweltschutz und bringt die ersten biologisch abbaubaren Etikettierklebstoffe, die auch keine Abwasserbelastung darstellen, in den Markt (siehe Gutachten des Hygieneinstituts 1984).

Wussten Sie, dass

  • cph Pionier bei der Einführung von Zink- und Borax-freiem Etikettenkleber ist?
  • wir das erste deutsche Unternehmen waren, welches das EU-ECO-AUDIT VO1836/93 bestanden hat und gemäß Umweltmanagementsystem ISO 14001 zertifiziert ist?
  • cph nur Etikettierklebstoffe frei von TMDD* anbietet?
  • die Verpackungs-Hotmelts frei von MOSH und MOA sind?

*TMDD ist ein giftiges Emulgatormittel, das laut einer Studie der Universität von Zaragoza in 50% aller untersuchten Etikettier-Klebstoffe zu finden ist. Nicht aber in unseren Klebstoffen.

Commitmelt – ein biologisch abbaubarer Schmelzklebstoff

Mit Commitmelt haben wir einen Schmelzklebstoff entwickelt, der biologisch abbaubar ist. Er wird mit Rohrzucker gemacht, mehr als 70% des Endprodukts basiert auf erneuerbaren Rohstoffen. Er ist frei von Schwermetallen und zertifiziert nach EN 13432 (2000), ASTM D6400 (2012) / D6868 (2011), CAN/BQ 0017_088 (2010). Mit diesem Verpackungs-Schmelzklebstoff senden wir ein starkes Signal für eine nachhaltige Zukunft.

Caseine und Stärkeprodukte – umweltfreundliche Rohstoffe

cph ist ein führender Produzent von Kasein-Kleber. Dafür verwenden wir Kaseine und Getreidestärke und manchmal auch Apfel-Trester. Das ergibt beste BOD5 und COD Werte und damit weniger Abwasserbelastung

Wasser sparend

Wir verwenden Regenwasser für Produktions-, Kühl- und Reinigungszwecke.

Abfall vermeidend

Unsere Container sind aus recyceltem Material. IBC kann gereinigt und wiederverwendet werden.

Energie sparend

Wir reduzieren unseren Energiehaushalt um 9% pro Jahr (bezogen auf produzierte Menge der Klebstoffe in metrischen Tonnen).

Zertifiziert

Wir waren das erste deutsche Unternehmen, das nach dem EUECO-AUDIT VO1836/93 und ISO 14001zertifziert wurde.

Biologisch abbaubar

Bereits seit 1984 bieten wir biologisch abbaubare Klebstoffe an.

Pioniere

Wir waren Pioniere in der Einführung von umweltfreundlichen Klebstoffen und führten Zink- und Borax-freien Etikettenkleber an.

Sie wollen Versuchsware und Tests fahren?